Oktober 2014

von Edmund Schad

VFK-Derby GH Rommerz gg. SKS Fulda im Mittelpunkt

Am letzten Ferienwochenende steigen die hessischen Kegelligen wieder in den Spielbetrieb ein, die Bundesligen haben noch eine Woche Pause. GF Fulda ist in der Hessenliga beim Tabellenführer Bosserode zu Gast. In der Verbands-liga steht das VFK-Derby zwischen GH Rommerz und SKS 9 Fulda im Mittelpunkt. Die KSG Neuhof II muss sich dem Ansturm des Aufsteigers aus Eschwege erwehren.

Weiterlesen …

von Edmund Schad

KSG Neuhof in Oberthal chancenlos

In den Bundesligen blieben an diesem Spieltag die Überraschungen aus, die Heimmannschaften dominierten, Teilerfolge der Gäste waren rar. Die KSG Neuhof stand bei der Oberthaler Reserve auf verlorenem Posten, sie ging mit Höchststrafe im Gepäck auf die Heimreise.

Weiterlesen …

von Edmund Schad

KSG Neuhof in Oberthal

Wegen der Herbstferien in Hessen pausieren an diesem Wochenende die hessischen Kegelligen. Anders die Bundesligen, beim Rahmenterminplan werden dort hessische Belange nicht berücksichtigt. Die KSG Neuhof bestreitet ein Auswärtsspiel im saarländischen Oberthal.

Weiterlesen …

von Edmund Schad

KSC Pilgerzell übernimmt mit Sieg in Hilders die Führung

In der Hessenliga konnte GF Fulda in Wetzlar nichts ausrichten. SKS Fulda und GH Rommerz kamen in der Verbandsliga jeweils daheim über ein 2:1 nicht hinaus und Neuhof II holte den ersten Auswärtspunkt. Pilgerzell ist neuer Tabellenführer in der Bezirksoberliga.

Weiterlesen …

von Edmund Schad

KSG 3 festigt die Führung mit einem 3:0 gegen GH Rommerz

Im vorgezogenen Spiel der Bez-Liga-Ost-2 hat die KSG 3 in Rommerz gegen GH Rommerz 2 mit 3:0 / 22:14 / 3004:2863 Holz gewonnen. Tagesbester war Matthias Koch (GH) mit 773 Holz, dahinter für die KSG Oliver Fritsch (762), Jörg Happ (754), Sabine Happ (747) und Johannes Faulstich (741) mit kompakter Mannschaftsleistung.

Weiterlesen …