Februar 2015

von Edmund Schad

Versöhnlicher Saisonabschluss für die KSG Neuhof

Mit dem 2:1 mit 99 Holz Vorsprung gegen den SKV Trier hat die KSG Neuhof den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga auch für die nächste Saison geschafft. Mit Platz sechs in der Abschlusstabelle nach den Ligenspielen ist die Saison für die 99er beendet, die jeweils vier Erst- und Letztplatzierten gehen noch in die Meister-, bzw. Abstiegsrunde.

Weiterlesen …

von Edmund Schad

GF Fulda und KSG Neuhof 2 brauchen Schützenhilfe

An diesem Wochenende schließen die Kegler ihre Saison ab, einige Mann-schaften kämpfen noch um den Klassenerhalt und brauchen Schützenhilfe. GF Fulda I + II, KSG Neuhof II und der TSV Hilders sind betroffen. Der KSC Pilgerzell will die Meisterschaft in der BOL endgültig festmachen.

Weiterlesen …

von Edmund Schad

Die KSG Neuhof braucht noch einen Sieg

Am letzten Spieltag ist in den Bundesligen nochmals Spannung pur angesagt, schließlich geht es um die Teilnahme an den Meister-, Abstiegsrunden und freien Mittelfeldplätze. Der KSG Neuhof reicht ein 2:1 gegen Trier, um die Runde mit einem Platz im gesicherten Mittelfeld abzuschließen.

Weiterlesen …

von Edmund Schad

GF Fulda und Neuhof 2 müssen weiter bangen

Der vorletzte Spieltag stand für die heimischen Clubs unter keinem guten Stern. Während GF Fulda in Kirberg mit 30 EWP knapp am Punkt vorbei schrammte, entschied in Dorfborn der vorletzte Wurf die Zusatzwertung zu Gunsten der Gäste. SKS Fulda kann mit dem 2:1 gegen Heringen gut leben.

Weiterlesen …

von Edmund Schad

KSG Neuhof mit erwarteter Niederlage in Riol

In Riol gab es für das ersatzgeschwächte Team der KSG Neuhof nichts zu holen, Werner Balzer und Dieter Möller ließen aber mit guten Ergebnissen aufhorchen. In den Tabellen hat es am vorletzten Spieltag noch einmal Bewegung gegeben, das Finale am kommenden Wochenende verspricht Spannung.

Weiterlesen …